Golf von Neapel & Amalfiküste

Privatreise – 7 Tage; Preis auf Anfrage

Was Sie erwartet

Die malerische Amalfiküste zählt zu den schönsten Ecken, die Italien zu bieten hat. Schmucke Orten wie Amalfi oder Ravello wechseln sich mit atemberaubenden Landschaften ab, die vom gelben Zitronenhainen und dem azurblauen Wasser dominiert werden. Verbringen Sie während Ihrer privaten Luxusreise unvergessliche Tage rund um den Golf von Neapel und entdecken Sie einzigartige UNESCO Weltkulturerbestätte wie die Altstadt Neapels, die antike Ausgrabungsstätte Pompeji, die traumhafte Panoramastraße Amalfi und die unvergessliche Kraterlandschaft des Vesuvs.

Best Moments

  • entlang der spektakulären Amalfitana fahren, die als eine der schönsten Küstenstraßen in Europa zählt
  • Bella Napoli – sich von den imposanten Palästen und dem quirligen Treiben in Neapel mitreißen lassen
  • vom Kraterrand des Vesuv einmalige Ausblicke genießen
  • in der antiken Ruinenstadt Pompeji  sich mit all den Tempeln, Toren & Theatern in vergangene Zeiten zurückversetzen
  • süditalienisches Flair und Dolce Vita in einem luxuriösen Hotel genießen

Reiseverlauf

Ciao bella Italia – willkommen in Italien! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Neapel werden Sie bereits erwartet und per Privattransfer zu Ihrer luxuriösen Unterkunft in Sorrent gefahren. Die bezaubernde Küstenstadt Sorrent befindet sich inmitten von traumhaften Zitronen- und Orangenhainen an der Südseite des Golfes von Neapel und eröffnet traumhafte Blicke auf das glitzendernde Meer. Je nach Ankunftszeit steht Ihnen der weitere Tag zur individuellen Verfügung. Gehen Sie auf erste individuelle Erkundungstour in der Stadt Sorrent oder genießen Sie einfach in Ihrem luxuriösen Hoteldomizil das süditalienische Flair.

Übernachtung in Sorrent im Hotel Bellevue Syrene (Superior Sea View Room)
Verpflegung: ./.

 

Freuen Sie sich heute auf die Besichtigung des malerischen Küstenortes Sorrent an der Südseite des Golfes von Neapels. Während eines geführten Stadtspaziergangs entdecken Sie u.a. die romanische Kathedrale mit ihrem Glockenturm sowie die wunderschöne Altstadt und können in das mondäne Flair der süditalienischen Stadt eintauchen. Genießen Sie einfach das „Dolce far niente“ zum Beispiel in einem netten Café bei einem Espresso oder Cappuccino. Kleine Geschäfte laden zusätzlich zum Bummeln und zahlreiche Restaurants zur Einkehr ein.
Nachmittags führt Sie ein Abstecher zum Anwesen Villa Massa, wo Sie die regionale Spezialität, den Limoncello,  einenn fruchtig-frischen Zitronenlikör verkosten.

Übernachtung in Sorrent im Hotel Bellevue Syrene (Superior Sea View Room)
Verpflegung: Frühstück

Für viele Reisende gilt die „Amalfitana“ als die schönste Küstenstraße Europas. Die atemberaubend schöne Panoramastraße windet sich der Steilküste entlang und hält immer wieder beeindruckende Ausblicke über diese einmalige Küstenregion für Sie bereit. Wie auf einer Perlenkette reihen sich berühmte Küstenorte wie Positano, Amalfi und Ravello aneinander.
Vorbei am malerischen Fischerdorf Positano fahren Sie durch die wunderschöne Küstenlandschaft nach Amalfi, deren Häuser an den Klippen zu kleben scheinen und der Kontrast der weißen Häuser zum tiefblauen Meer beeindruckt. Flanieren Sie durch die Altstadt des bezaubernden Küstenortes mit kleinen Geschäften und netten Cafés und gelangen Sie über eine majestätische Treppe zu dem herrlichen Dom Sant’Andrea aus dem 9. Jahrhundert.
Vorbei an Zitronenhainen und Weinbergen geht es dann hinauf in das bezaubernde Dorf Ravello.
Hoch über der Felsküste gelegen, gehört Ravello zu den schönsten Orten Italiens. Bekannt ist Ravello auch für die berühmte Villa Rufolo mit ihrer Parkanlage aus dem 12. Jahrhundert. Nach einem erlebnisreichen Tag mit vielen landschaftlichen Höhepunkten kehren Sie wieder zurück zu Ihrem luxuriösen Hotel.

Übernachtung in Sorrent im Hotel Bellevue Syrene (Superior Sea View Room)
Verpflegung: Frühstück

Heute erwartet Sie ein interessanter Privatausflug zur antiken Ausgrabungsstätte Pompeji (UNESCO Weltkulturerbe). Die römische Stadt wurde 79 n. Chr. bei einem Vulkanausbruch unter der Asche begraben. Die Asche und Lava hatten eine konservierende Wirkung, sodass nach der Freilegung vieles unversehrt für die Nachwelt erhalten blieb. Die bestens erhaltenen Ruinen und einzigartigen Ausgrabungen der Stadt zeigen einen interessanten Einblick in das damalige antike Leben. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und erkunden Sie bei Ihrem geführten Rundgang Thermen und Wohnhäuser mit farbenprächtigen Fresken, die den Alltag der Bewohner wieder lebendig werden lassen.
Im Anschluss geht es zu Ihrem zweiten Höhepunkte des Tages. Sie fahren hinauf auf den Vesuv, den größten und einzigen aktiven Vulkan auf dem europäischen Festland. Auf einer Höhe von etwa 1.000 Meter Höhe haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den Golf von Neapel. Wer die Mühen nicht scheut, kann zum Krater hinaufzusteigen (ca. 1 Std., leicht, ↑200 m ↓200 m) und wird mit einem Blick in den Krater voller Schwefelschwaden und dampfender Stellen belohnt.

Übernachtung in Sorrent im Hotel Bellevue Syrene (Superior Sea View Room)
Verpflegung: Frühstück

Heute entführt Sie Ihre private Reiseleitung in das quirlige Neapel, die Hauptstadt Kampaniens und drittgrößte Stadt Italiens am Fuße des mächtigen Vesus. Bei einer privaten Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des historischen Zentrums (UNESCO Weltkulturerbe), wie die elegante Piazza del Plebiscito mit dem Königspalast, dem San Carlo Theater oder die Galleria Umberto kennen. Bummel Sie durch die quirligen Gassen der Altstadt, über lebhafte Märkte und genießen Sie das einzigartige Flair von „Bella Napoli“.

Übernachtung in Sorrent im Hotel Bellevue Syrene (Superior Sea View Room)
Verpflegung: Frühstück

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Entspannen Sie sich, bummeln Sie noch einmal durch die Straßen von Sorrent oder genießen Sie die luxuriösen Hotelannehmlichkeiten. Oder möchten Sie lieber einen optionalen Tagesausflug auf die malerische Insel Capri unternehmen?

Übernachtung in Sorrent im Hotel Bellevue Syrene (Superior Sea View Room)
Verpflegung: Frühstück

Arrivederci Italia! Heute heißt es Abschied nehmen von Italien, dem Dolce Vita und seinen Menschen. Ein privater Transfer bringt Sie zum Flughafen nach Neapel, wenn Sie sich nicht entschlossen haben Ihre Reise noch einige Tage, zum Beispiel auf der Insel Capri, der Insel Ischia oder in Rom zu verlängern.

Verpflegung: Frühstück

  • private Transfers & Ausflüge in Fahrzeugen mit Chauffeur
  • 6 Nächte im Doppelzimmer in einem luxuriösen Hotel in Sorrent
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitungen während den Besichtigungen von Tag 2 bis Tag 5

In einigen italienischen Städten und Gemeinden fällt eine Kurtaxe an bzw. kann diese kurzfristig eingeführt werden. Die Höhe der Übernachtungssteuer richtet sich i.d.R. nach der Sterneanzahl des gebuchten Hotels sowie der Aufenthaltsdauer. Die Gebühr ist vom Gast direkt im Hotel zu entrichten.

Reiseimpressionen

Dies könnte Sie auch interessieren

Höhepunkte der Toskana
Privatreise – 8 Tage

Sizilien – Schätze der Antike
Privatreise – 9 Tage

Rom – Städtereise
Privatreise – 5 Tage

Newsletter

Sie möchten sich gerne von neuen Reiseideen inspirieren lassen?
Dann bestellen Sie unseren Belinventa-Newsletter!



Belinventa Reisen GmbH

Wiesenring 82
65439 Flörsheim
Tel.: +49 6145 5969180
E-Mail: info@belinventa.com

Termine nur nach Vereinbarung!

Rechtliches

Impressum
Datenschutz
AGB

© Belinventa Reisen GmbH, 2024

Belinventa Reisen GmbH

Wiesenring 82
65439 Flörsheim
Tel.: +49 6145 5969180
E-Mail: info@belinventa.com

Termine nur nach Vereinbarung!

Rechtliches

Impressum
Datenschutz
AGB

© Belinventa Reisen GmbH, 2022